AUTOMATISCHE TIERERKENNUNG

Das automatische Tiererkennungssystem von Dairymaster kann in allen Melkanlagen installiert werden. Jede Kuh bekommt eine passive elektronische Ohrmarke. Am Eingang des Melkstandes passiert die Kuh eine Antenne, die das Signal der Ohrmarke an das Managamentprogramm weiterleitet. Das Managamentprogramm erkennt, welche Kuh den Melkstand betritt. Die automatische Tiererkennung ist außerdem erforderlich bei der automatischen Selektion, dem Audiomeldesystem im Melkstand, Fütterung usw..

 

 

 

Kennzeichen:

  • sehr zuverlässige und sehr genaue Identifikation
  • Dairymaster verwendet je zwei Antennen an beiden Seiten im Eingangsbereich
  • automatische Tierkennung läßt sich vollständig in unsere gesamte Produktpalette integrieren
  • Ohrmarken können wiederverwendet werden.

 

Einzelplatzerkennung

Ein zusätzliche Option von Dairymaster ist die Einzelplatzerkennung, die eine 100% Tiererkennung garantiert. Der Vorteil dabei ist, dass die Kuh direkt an ihrem Melkplatz erkannt wird. Wenn eine Kuh doch nicht erkannt wird, weil z. B. der Ohrsender fehlt, werden die anderen Tiere immer noch der richtigen Position im Melkstand zugeordnet.

Kennzeichen:

  • mehr Sicherheit durch Einzelplatzerkennung
  • 1 Antenne pro Melkplatz
  • sehr nützlich für große Unternehmen mit viel Frempersonal.

Händlersuchen

Ihre PLZ:

Finde uns auf:

   

Europe Dairy Systems - Marconiweg 17 - 3899 BR Zeewolde - Niederlande - Tel:+31 (0) 88 32479 00 - info@europedairysystems.com
Experience the differnce