Audiomeldungensystem in die Melkanlage

Das Dairymaster Audiomeldungensystem ermöglicht es, dass die Anlage durch Sprachmitteilungen direkt mit dem Melker kommuniziert. Die Möglichkeiten sind endlos und die Anwendungen dieses innovativen Systems sind sehr breit anwendbar.

Das Audiomeldungensystem ist eine unverzichtbare Option, wenn mit mehreren Melker gearbeitet wird. Aber auch in Betrieben, in denen nur eine Person melkt, bietet das System viele Vorteile. Gesteuert von dem Milchmanager-Softwareprogramm werden bestimmte Meldungen automatisch generiert, andere müssen manuell den entsprechenden Kühen zugeordnet und in den Computer eingegeben werden.

Betritt eine Kuh, für die eine Warnmeldung gesetzt ist, den Melkstand, so wird sie durch die automatische Tiererkennung identifiziert und das Audiomeldungensystem gibt die gewählte Warnmeldung akustisch an den Melker weiter. Die Meldungen werden beim Ansetzen des Melkzeugs an die Kuh nochmals wiederholt. Auch während des Melkens kann der Melker über einige Vorgänge informiert werden, z. B. wenn eine Kuh eine große Abweichung der Milchleistung hat oder eine Standseite nicht vollständig besetzt ist.

Zusätzlich kann der Melker auch ein Entertainment-System wie Radio oder CD-Player in das Audiomeldungensystem integrieren. Die Bedienung erfolgt dafür über die Milch-Meter-Terminals, von denen man Lautstärke, Radiosender oder bestimmte CD-Titel einstellen kann. Die Musik im Hintergrund wird automatisch stumm geschaltet, wenn Berichte über Kühe angekündigt werden.

Händlersuchen

Ihre PLZ:

Finde uns auf:

   

Europe Dairy Systems - Marconiweg 17 - 3899 BR Zeewolde - Niederlande - Tel:+31 (0) 88 32479 00 - info@europedairysystems.com
Experience the differnce